Kurse & Angebote

Du möchtest das Bogenschiessen kennenlernen oder sogar noch ein bisschen mehr? 
Ich bietet dir dazu eine Auswahl an Kursen und individuellen Settings. 


 

Wähle aus, was du brauchst & wir begleiten dich

(Trauma-)  therapeutisches Bogenschiessen


Intuitives Bogenschiessen

Meditatives Bogenschiessen

Besondere Bedürfnisse & Angebote

Dein Kurs ist nicht dabei? 
Frag` mich gern - nur dann wissen wir es genau.
Und falls ich dir nicht helfen kann, werde ich dich sicherlich guten Gewissens an tolle Kolleg:innen weiterempfehlen können. 

Veranstaltungsorte

Achtung ihr lieben Bogensport Interessierten:
Meine kleine Familie und ich ziehen erst im April in die Schweiz. 
Im Sommer werde ich mich mit den Gegebenheiten vor Ort beschäftigen und schauen, in welche Richtung der Sitz von Equilibria gehen kann. 

Privat

Ab 01.07.2024 gebe ich mobil die Möglichkeit Kurse, Einzelsettings oder fachspezifisches Bogenschießen zu geben. 
Ihr habt auch die Möglichkeit, dass ich zu euch komme, sofern ihr über einen geeigneten Platz verfügt. 
Ganz mobil - ganz praktisch. 

Gültig für alle Kurse, Angebote und Events:
Eine Haftpflichtversicherung muss nachweislich vorhanden sein. 

Informationen zu den einzelnen Kursen

findest du direkt im Anschluss. Scroll nach unten und entdecke die Schwerpunkte meiner Arbeit, die Inhalte einzelner Kurse oder auch ihre Besonderheiten. Sind dennoch Fragen offen, kannst du mich gern per E-Mail (ab sofort) oder mit einem Anruf (ab 01.07.2024) kontaktieren. 
Die Preise werden extra in der dazugehörigen Unterseite übersichtlich aufgeführt.

(Trauma)therapeutisches Bogenschiessen

Created with Sketch.

 Kinder (4 Jahre):                                                   CHF 120 / 45 Minuten
 Kinder (ab 5 - 12):                                                 CHF 150 / 60 Minuten
 Jugendliche & Erwachsene  (ab 13 Jahren):      CHF 180 / 60 Minuten


Therapeutisches Bogenschiessen im Schulsetting

Created with Sketch.

Preise* auf Anfrage und Absprache
(*abhängig von Schülerschaft - Zusammensetzung - besonderer Herausforderungen)


Veranstaltungsorte:

  • interessierte Schulen 30 km um Littenheid, Thurgau




Therapeutisches Bogenschiessen für Kinder- und Jugendliche im Schulsetting
TBS ist sowohl im Einzel- als auch einem sehr kleinem aufeinander abgestimmten Gruppensetting durchführbar.

Was können Schüler und Schülerinnen davon mitnehmen?
Mit dem Bogen können gerade Kinder sich selbst kennenlernen und zur eigenen inneren Ruhe finden. Besonders bei Konzentrationsschwächen sind Kurse des therapeutischen Bogenschiessens eine nützliche Erfahrung.

Was kann gefördert und erlernt werden?
➢ Kontrast aus Spannung, Entspannung und Gelassenheit spüren und erleben 
➢ Positive Effekte: Förderung von Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit, Zielstrebigkeit und Durchsetzungsvermögen 
➢ Erfahrung der Wichtigkeit von Ruhe und Konzentration beim Zielen 
➢ Entspannungsübungen und beruhigende Atemtechniken unterstützen das Training 
➢ Anspannung wird durch das Spannen der Bogensehne aufgebaut, die ihren Höhepunkt ihrer Intensität kurz vor dem „Loslassen“ findet 
➢ Entstehen von neuen Lösungsansätzen, lernen Lösungsansätze in den Schulvormittag zu transferieren 
➢ ein (co-)therapeutisches Ergänzungsangebot, das ohne viele Worte auskommt 

Intuitives Bogenschiessen 

Schnuppern

Created with Sketch.

Was dich erwartet: 
Du bekommst einen ersten Einblick im Umgang mit Pfeil und Bogen, in die Grundlagen des Intuitiven Bogenschiessens und du sammelst deine ersten Erfahrungen in der Praxis. 



Bogenschießkurs Schnuppern
Kinder*:                                        CHF 85                       
Jugendliche** & Erwachsene:   CHF 120  Einzel
                                                      CHF 100 ab 2 Personen   

*Kinder ab 4 Jahren (individuelle 1:1 Betreuung ist möglich)



Dauer:
      Kinder (4 Jahre):                                                   3x   60   Minuten
      Kinder (ab 5 - 12):                                                 3x   90   Minuten
      Jugendliche & Erwachsene  (ab 13 Jahren):      2x  120   Minuten 

 

Veranstaltungsorte: 

  • in Klärung
  • privat bei geeignetem Platz möglich


 



Intuitiv - was ist das?
In unserem Alltag geschieht so einiges "unterbewusst" oder "aus dem Bauch heraus".
Ist Treffen also ohne bewusst zu zielen möglich?
JA, das ist es!

 

Was Bogenschiessen mit dir macht: 

  • ermöglicht dir einen zwanglosen Einblick in ein wundervolles Hobby
  • schult deine Augen-Hand-Koordination
  • fördert deine Geduld & Konzentration
  • unterstützt sowohl deine Körperanspannung als auch -entspannung



Der Inhalt deines Kurses 

  • ​​Betreuung durch einen erfahrenen und ausgebildeten Schütze: in
  • (Sicherheits-) Einweisung
  • Übungen zur Körperhaltung und Schussablauf
  • Praktische Ziel- und Schießübungen

 

Ausrüstung & Kleidung

  • das bringst du mit: wetterfeste Kleidung, die am Oberkörper möglichst eng anliegt, feste Schuhe
  • das bekommst du: deinen eigenen Bogen für die Zeit des Kurses, (Schutz-)Ausrüstung 
  • Getränke & Snacks 


Wetter

  • bei strömendem Regen oder Sturm werden wir eine Pause eingelegen oder im schlimmsten Fall abbrechen müssen 
  • du hast dann einen Anspruch auf die verbliebene Restdauer - diese wird zeitnah nachgeholt


Voraussetzung: 

  • du bringst gute Laune und Lust auf das Erlernen des intuitiven Bogenschiessens mit



  



Intuitives Bogenschiessen

Created with Sketch.

Bogenschießkurse: 
Kinder*:                                      120€/ 240 CHF              (4x 1,5 Stunden, 1x wöchentlich)
Jugendliche** & Erwachsene:   80€/ 160 CHF             (ca. 5h, samstags*** von 12 - 17 Uhr)

 

Veranstaltungsorte: 

  • Warburg/ Nörde auf der Bogenwiese (barrierefreier Zugang) und privat
  • Bielefeld, nur privat 



Intuitiv - was ist das?
In unserem Alltag geschieht so einiges "unterbewusst" oder "aus dem Bauch heraus".
Ist Treffen also ohne bewusst zu zielen möglich?
JA, das ist es!

Beim intuitiven Bogenschiessen bekommst du einen Einblick sowohl in die Theorie als auch in die Materialkunde des Bogenschiessens. Du lernst alle grundsätzlichen Techniken, die du zum Schießen benötigst.

Was Bogenschiessen mit dir macht: 

  • ermöglicht dir einen zwanglosen Einblick in ein wundervolles Hobby
  • schult deine Augen-Hand-Koordination
  • fördert deine Geduld & Konzentration
  • unterstützt sowohl deine Körperanspannung als auch -entspannung



Der Inhalt deines Kurses 

  • ​​Betreuung durch einen erfahrenen und ausgebildeten Schütze: in
  • (Sicherheits-) Einweisung
  • Übungen zur Körperhaltung und Schussablauf
  • Praktische Ziel- und Schießübungen

 

Ausrüstung & Kleidung

  • das bringst du mit: wetterfeste Kleidung, die am Oberkörper möglichst eng anliegt, feste Schuhe
  • das bekommst du: deinen eigenen Bogen für die Zeit des Kurses, (Schutz-)Ausrüstung 
  • Getränke & Snacks 


Wetter

  • bei strömendem Regen oder Sturm werden wir eine Pause eingelegen oder im schlimmsten Fall abbrechen müssen 
  • du hast dann einen Anspruch auf die verbliebene Restdauer - diese wird zeitnah nachgeholt


Voraussetzung: 

  • du bringst gute Laune und Lust auf das Erlernen des intuitiven Bogenschiessens mit



   * ab 5 - 12
 **  ab 13
*** ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen



Intuitives Bogenschiessen für Familien

Created with Sketch.

 

 

Preis:
bis 3 Personen 100€/ 200 CHF
bis 6 Personen 150€/ 300 CHF
bis 10 Personen 280€/ 560 CHF 


Veranstaltungsorte: Bogenwiese Warburg/ Nörde (barrierefreier Zugang) und Bielefeld, nur privat

Kursdauer: ca. 3 Stunden
Teilnehmerzahl:
mindestens 3 bis max. 10 Personen
Alter: ab 5 bis solange du dich fit fühlst
Termine: auf Absprache


Ihr plant einen besonderen Ausflug mit der Familie?
Ihr möchtet eure Beziehungen mit neuen positiven Erlebnissen und Gemeinsamkeiten fördern oder festigen?
Ihr versucht einen besseren Zugang miteinander zu bekommen, weil vielleicht schwere Zeiten hinter euch liegen?
Ganz egal aus welchem Grund ihr zu uns kommen wollt: ihr seid herzlich willkommen!

Der Bogensport ist einer der wenigen Sportarten bei denen weder euer Alter in der Zusammensetzung der Gruppe eine Rolle spielt, welche persönlichen körperlichen Fitnesslevel ihr mitbringt, noch welchen Geschlechtern ihr angehört. Hier könnt ihr ganz viel Spaß und Erfolgserlebnisse haben. 





Meditatives Bogenschiessen 

Created with Sketch.

 

 

Preis (pro Person): 
1 Person:              80€/ 160 CHF
2 Personen:         40€/ 80 CHF
3 Personen:         27€/ 54 CHF
ab 4 Personen:   20€/ 40 CHF


Veranstaltungsort: Bogenwiese Warburg/ Nörde (barrierefreier Zugang)

Kursdauer: 3 Stunden
Teilnehmerzahl:
1 - 6 Personen
Alter: ab 18 Jahren bis solange du dich fit fühlst
Termine: auf Absprache 



Stille. Entschleunigung. Auszeit - Zeit nur für dich!
Beim meditativen Bogenschiessen wirst du in der Stille deiner Umgebung/Natur eins mit Pfeil und Bogen.

Es geht dabei um:
* deinen Weg in deine innere Mitte
* das Fokussieren deines Geistes 
* Konzentration im Hier und Jetzt
* Anwendung bewusster und gezielter Atemtechniken
* Koordination von Atmung und Bewegung
* Anspannung und Entspannung
* Treffen ohne Zielen
* "Loslassen"
* Rückenstärkung, Aufrichten der inneren Haltung
* Das Erkennen der Parallelen beim Bogenschießen vom Leben


Wie gelingt die Verbindung mit allem?
Das meditative Bogenschiessen läuft in fließenden Bewegungen ab und kennzeichnet sich durch einen immer wiederkehrenden Ablauf. Es gleicht ein bisschen einer Choreografie. Der Ablauf erinnert an unseren Alltag: Ziel vor Augen - Fokussieren - Anspannen - Loslassen.

Für wen ist meditatives Bogenschiessen geeignet?
Grundsätzlich für jeden, der: 

  • einen Weg sucht, der eigenen Intuition/inneren Mitte wieder näher zu kommen 
  • zu mehr innerer Balance und Stärke gelangen möchte 
  • in einer bestimmten (schwierigen) Lebensphasen neuen Mut, neue Impulse und neue Kraft schöpfen möchte 




  • Komplette Leihausrüstung (Bogen, passende Pfeile, Armschutz, Schiesshandschuh) ist in den Kursgebühren eingeschlossen 


 

Voraussetzung:
Du bist ein geübter Schütze: in und sicher und selbstständig im Umgang mit Pfeil und Bogen. 

Besondere Bedürfnisse 

Created with Sketch.

ADHS?
Ja! Auch Du (darfst) Hier Sein!

Gerade Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen sind herzlich willkommen. Meine einschlägige Berufserfahrung erlaubt mir einen fachlichen und doch sehr empathischen Umgang mit herausforderndem Verhalten. Dabei ist meine Grundhaltung eine von wertschätzende und respektierende Akzeptanz. Es ist gerade wie es ist. Und jedem Verhalten geht eine Ursache voraus - Menschen handeln aus bestimmten Gründen genau so, wie sie es tun.
Meine Intention ist es, auf herausfordernden Wegen unterstützend zu wirken.
Denn wir wünschen uns doch alle: angenommen zu werden, wie wir sind!

Du darfst sein, weil du bist!

TigerArchers Team - TAT (voraussichtlich ab Saisonstart 2025)

Created with Sketch.

TAT - Bambinis
Für Kinder im Vorschulalter. Jedes Kind, dass mindestens 5 Jahre alt ist und noch nicht in der Schule.

TAT - Kids
Für Kinder im Alter von 7-12

TAT - Teens
Für Jugendliche von 13-15


Die Gründung meines TigerArchers Teams liegt mir besonders am Herzen.
Durch meine jahrelange und fundierte Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der stationären Jugendhilfe, aber auch die Arbeit in einer Förderschule, sowie die 3jährige Erfahrung in der therapeutischen Ausbildung, haben mir die besonderen Bedürfnisse, Anforderungen und Herausforderungen in der kindlichen Entwicklung aufgezeigt. Daran möchte ich unterstützend anknüpfen.

Ganz klar im Vordergrund steht der Spaß am Bogenschießen, das Spielen in einer entstehenden Gemeinschaft, die gemeinsamen Entdeckungstouren im Wald und eine (weitere) verlässliche, außerfamiliäre Konstante im Leben des Kindes.


Mein Ziel:
Eine nachhaltige und unterstützende Förderung von wichtigen Fähig- und Fertigkeiten, sowie Werten.

Welche Fähig- und Fertigkeiten werden bei den "Tigern" gefordert und gefördert?

  • Selbsterfahrung und Selbstwirksamkeit
  • Selbstreflexion
  • Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein
  • Konfliktlösestrategien
  • Frustrationstoleranz
  • Teamfähigkeit und Gemeinschaftsgefühl
  • Regelakzeptanz und Selbstbehauptung (auch: wann etwas angebracht ist und wann nicht)


Welche Werte stehen um Mittelpunkt? 

  • Respekt (-voller Umgang)
  • Achtsamkeit 
  • Wertschätzung
  • Wahrheit 
  • richtiges Handeln 
  • Frieden 
  • Gewaltfreiheit


Wie soll das funktionieren?
Über ein handlungsorientiertes Lernen können (neue) Fähig- und Fertigkeiten gelernt und verankert werden. 
Reden ist ja toll, aber wir lernen alle nachhaltig am besten dann, wenn wir es selbst erleben und leben.
Die Entwicklung der Selbstbehauptung, des Selbstwertgefühls und somit schlussendlich dem eigenen Bewusstsein zum Selbst (Selbstbewusstsein), werden insbesondere durch die Verbesserung der eigenen Körpersprache und Fähigkeiten gefördert. 


Der Clou:
Das Symbolbild "Tiger" kommt hier zum Einsatz. Mit dem Tier "Tiger" lässt sich ganz wundervoll und spielerisch arbeiten und lernen. 
2 Jahre habe ich dieses Symbolbild in meiner sozialpädagogischen Arbeit als Lehrkraft und Klassenleitung einer Klasse genutzt und die Schüler:innen damit lernen und spielen lassen. Mit vollem Erfolg. Aus den kleinen "Welpen" werden heranwachsende Tiger, die mit Stolz auf ihre (neuen) Fähigkeiten und ihre eigenen Erfolge blicken können. 



"Unter allen Geschöpfen dieser Erde gibt es nur eines, das sich nicht versklaven lässt. - Die Katze." (Mark Twain, 1835-1910)



Besondere Events

Created with Sketch.

*Kindergeburtstage?
*Feiern?
*Eigenes kleines Bogentunier?

Oder das Ganze auch bei dir Zuhause? Klar, ich komme gern auch zu DIR.
Mit meiner großen mobilen Tasche mit Equipment komme ich zu dir,  sofern du einen geeigneten Platz dafür hast.

Schreibt mir gern eure Ideen und Wünsche. Wir schauen gemeinsam, wie sich das realisieren lässt.

 
____________________________________________________________________________________________



Besonderes Event - 

Das Jahresabsch(l)uss - Bogenschießen

 
Ich selbst habe schon den ein oder anderen Silvesternachmittag im Parcours verbracht und finde es ist eine gute und wilde Gelegenheit, das Jahr abzusch(l)ießen.
Der Jahresabschuss findet für Teilnehmer statt, die bereits sicher im Umgang mit dem Bogen sind. Zugangsvoraussetzung ist ein absolvierter Grundkurs im intuitiven Bogenschießen mit Equilibria Bogenschießen oder nachweislich durch einen meiner Weggefährt: innen

Den ersten Teil verbringen wir gemeinsam im Wald im Parcours. Dort werden wir zusammen schießen und jeder hat den Raum für sich oder in der Gemeinschaft, das Jahr Revue passieren zu lassen. Ob wir miteinander sprechen oder schweigen spielt dabei keine Rolle. Den Alltag ausblenden und sich auf sich selbst konzentrieren können und dürfen, steht hierbei im Fokus.

Im zweiten Teil des Tages geht es dann auf den Platz. Dort lassen wir den Tag gemeinsam und entspannt ausklingen. Es gibt eine Grill- und Feuerstelle. Eigenverantwortlich dürft ihr den Grill benutzen.  Kleine Snacks und Mineralwasser sind vorhanden, für den Rest sorgt jeder selbst. Denn: Ihr wisst am besten, was ihr mögt und was ihr für diesen Tag benötigt. 
An einem kleinen Feuer gibt es zum Abschluss die Möglichkeit für Stockbrot (Teig muss mitgebracht werden) oder Marshmallows (dafür sorge ich).